Platzt der Knoten im FSV- Seniorenspielbetrieb

(jo) Heute Nachmittag ist der VfB Giessen in der Gruppenliga zu Gast am Schröcker Sportgelände. Nach den beiden letzten FSV- Heimniederlagen warten besonders die Schröcker Fans auf die nächsten Punkte auf eigenem Geläuf. Der Gast belegt in der Tabelle zurzeit mit sieben Zählern den 14. Rang der Liga. Anpfiff der Partie ist um 15:30 Uhr
TSV Caldern heißt der nächste Gegner unserer 2. Mannschaft. Die beiden Teams der Kreisliga A- Marburg treffen am morgigen Sonntag ab 15:00 Uhr aufeinander. Die Gäste aus dem Lahntal rangieren mit sechs Punkten aus neun Partien auf dem 15. Tabellenplatz. Unsere Schröcker Zwote verbucht 10 Zähler und belegt somit den 10 Platz der Liga.

Unter „mehr lesen“ stehen die Presseberichte zu beiden Partien online.  

Gruppenliga Gießen/ Marburg

Aus der Oberhessischen Presse vom 06.10.2017

Aus dem Hinterländer Anzeiger vom 06.10.2017

Kreisliga A - Marburg

Aus der Oberhessischen Presse vom 06.10.2017