Der FSV- Jugendspielbetrieb und seine Begegnungen.

(jo) Die Partien im FSV- Juniorenspielbetrieb der vergangenen Woche beinhalteten Liga- und auch Pokalspiele.

Das B- Juniorenteam bestritt neben der Ligapartie auch sein Pokalspiel gegen die Sportfreunde Blau/ Gelb Marburg.

Die A- Junioren hatten im Pokal gewonnen da der Gegner aus Stadtallendorf nicht angetreten war.


Alle Spiele - alle Tore haben wir Ihnen unter "mehr lesen" online gestellt. 

Spiele aus der 40. Kalenderwoche:


Pokal:

  •  A-Junioren
JSG Schröck / Cappel - TSV Eintracht Stadtallendorf II 3:0 (Nichtantritt Gast)

  • B-Junioren
FSV Schröck - SF / BG Marburg 0:6


Liga:
  • A-Junioren:
JSG Schröck/Cappel - JSG Stadt Amöneburg 1:1 

(Tor: Maurice Kellermann)


  • B-Junioren:
  1. FSV Schröck - JFV Ohmtal 0:6
  2. SF/ BG Marburg II - FSV Schröck 1:1 (Tor: Julius Mihr)

  • C-Junioren:
JFV Weimar - FSV Schröck 6:0

  • D I- Junioren:
JSG Schröck/ Cappel - SF / BG Marburg II 0:3


D I- Junioren verlieren gegen die Sportfreunde Blau/ Gelb Marburg II

Die D I-Junioren der JSG Schröck/Cappel mussten am Samstagnachmittag ihre zweite Niederlage hinnehmen. Gegen die SF/BG Marburg II verlor man mit 0:3.

Schon nach 2. Minuten gingen die SF/BG schnell mit 1:0 in Führung. Schröck/Cappel fand zu keinem Zeitpunkt des Spieles in das Spiel hinein.
Viele Zweikämpfe konnten nicht gewonnen werden da man zu weit weg vom Gegner stand. Das sonst so kompakte Mittelfeld konnte nicht die Löcher stopfen die entstanden. Auch die vielen Stoppfehler führten dazu, dass man einfach nie richtig Zugriff auf den Gegner bekam.
Die SF/BG Marburg konterten eiskalt und machten dann in der 08. Minute und in der 40. Minute das 2:0 und das 3:0.
Lichtblick im Spiel von Schröck/Cappel war Philipp Fritz der mit sehr guten Paraden eine höhere Niederlage seiner Mannschaft vereitelte.

Jetzt heißt es wieder volle Konzentration denn schon am Mittwoch geht es weiter im Kreispokal gegen den VfB Wetter und am Freitag folgt das nächste Punktspiel in Roßdorf.

Aufstellung:
P. Fritz, M. Aprin, T. Peilstöcker, F. Baumgarten, E. Paul, J. Lauer, L. Mann, D. Kamp, T. Seifert, J. Schön, E. Haas, F. Jacob, K. Schorak, 


  • E-Junioren:
JFV Weimar - FSV Schröck 1:5 

(Tore: 2x Benedikt Kann, Leon Moser, Jonathan Schüßler, Joshua Ettrich)