2. Heimspielwochenende im FSV Seniorenspielbetrieb

(jo) Am morgigen Samstag um 15:30 Uhr empfängt das Team von Trainer Markus Kubonik auf eigenem Platz die Spielgemeinschaft aus Obbornhofen/ Bellersheim. Die Mannschaft aus den Hungener Ortsteilen steht in der Gruppenligatabelle mit 22 Zählern aus 19 Begegnungen auf dem 16. Platz.

Nach dem gewonnenen Saisonauftakt vom vergangenem Wochenende will die „Kubo- Elf“ vor den heimischen Fans nachlegen.

Sonntagnachmittag ab 15:00 Uhr reist der Nachbar aus Roßdorf zum „Lokal- Derby“ in der Kreisliga A- Marburg an den Schröcker Elisabethbrunnen. Somit hat die Schröcker „Zwote“ den auf Tabellenplatz drei Rangierenden RSV auf eigenem Platz zu Gast. Nach dem das erste Heimspiel der Schröcker Reserve vom vergangenen Sonntag gegen den TSV Speckswinkel wegen katastrophalen Platzverhältnissen abgesagt werden musste hoffen alle das der „Schröcker Acker“ dem Spielbetrieb von den nächsten Tagen standhalten wird.

 

Die aktuellen „Stimmen der Presse“ finden Sie in unserem „Pressearchiv“